HSG Aktuell

Erste-Hilfe-Kurs bei der HSG Ortenau Süd

An zwei Terminen fand im TV-Heim des TV Sulz im Juni und Juli 2019 ein Erste-Hilfe-Kurs für Jugendtrainer und Betreuer der HSG Ortenau Süd statt.

Die 15 Teilnehmer wurden in Theorie und Praxis auf den aktuellen Stand in der Ersten Hilfe gebracht. Der Fokus lag in der allgemeinen Ersten-Hilfe mit der Behandlung von lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen wie Schädel-Hirn-Trauma, Bewusstlosigkeit und Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Anwendung der automatischen externen Defibrillation (AED), sowie der Erstbehandlung von Sportverletzungen mit Hilfe der PECH-Regel.

Mit gegenseitigen praktischen Übungen und an Simulatoren konnte die Theorie der Ersten-Hilfe vertieft werden. Ein kleiner Einblick in die Grundlagen von verschiedenen Tape-Verbänden wurde mit gegenseitigen praktischen Übungen vermittelt.

Als Referent konnte HSG-Mitglied Eric Haffner, der als Arzt die entsprechende Expertise mitbringt, gewonnen werden. Er führte den Kurs mit vielen praktischen Beispielen aus dem Handballalltag durch. Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv und die HSG Ortenau Süd plant diese Veranstaltung regelmäßig anzubieten.

 

12.09.2019 / Denny Wohlschlegelzurück >>

unsere Partner