Herren II: Spielbericht SG Hornb./ Ltb./Trib. - HSG

SG Hornb./ Ltb./Trib. - HSG

X News

Einen rabenschwarzen Tag erwischte die Reserve der HSG Ortenau Süd bei ihrer 36:28 Niederlage im Schwarzwald. Dem schwungvollen Auftritt der Hausherren hatte das Team von Daniel Kindle und Philipp Richini über die gesamte Spielzeit hinweg wenig entgegen zu setzen.

„Leider ist es uns nicht gelungen, eine stabile Abwehr zu organisieren“, kritisierte das Trainer-Duo. Die Schwachstellen in der Defensive gipfelten in einem zwischenzeitlichen Sechs-Tore-Rückstand.
Auch nach dem Seitenwechsel fand die HSG nicht in die Spur, produzierte eine Vielzahl an technischen Fehlern und unterlag einem starken Gegner am Ende auch in dieser Höhe verdient.

SG Hornb./ Ltb./Trib.:

Lehmann 9/1, Moosmann 5, Molitor 1,Schmetzer 2, Allgeier, Marvin Schaumann 4, Maurer, L.Kienzler, Staiger, Maximo Schaumann 6, Ecker, Moosmann 5, N.Kienzler

HSG:

Götz – Zabiensky 1, Warth, Brucker 7, Simicevic, Kuhnigk 9/3, Oschwald, Walter 1, Köbele 2, S. Ruf 2, Albkairat 1, Wacker 3, Zacharias 2

Spielbericht beim SHV
19.10.2019 / Sebastian Gehringzurück >>

unsere Partner